Stationäres Terminal mit Sichtschutz

 

Für Kunden ist es an der Kasse lästig bei der Zahlung mit Karte die Hände vor der Tastatur zu halten, wenn sie den PIN eingeben. Bei CashforLess gibt es ein Terminal, das um die Tastatur einen Sichtschutz hat. Das Terminal Verifone H5000 S verfügt über diesen Schutz; eine Vorrichtung, welche die Kartenzahlung nicht nur für Kunden vereinfacht, sondern auch sicherer macht. Die Menschen, die an der Kasse hinter der zahlenden Person stehen, müssen schon ganz schön ihre Köpfe recken um einen Blick auf die Tastatur zu werfen. Und den Personen, die hinter der zahlenden Kundin stehen, wird die Sicht durch die Kundin selbst verbaut.

Das Verifone H 5000 S ist ein stationäres Terminal, das seinen festen Platz an einer Kasse hat. Neben vielen Vorteilen gehört das Terminal auch zu den schnellsten Geräten, welche die Deutsche Kreditwirtschaft getestet hat. Neben der üblichen Zahlung, Karte ins Terminal stecken, kann das H 5000 S auch kontaktlose Zahlungen tätigen.

Für dieses herausragende Terminal hat CashforLess noch ein kleines Bonbon – bei Bestellungen bis Ende Februar 2018 erhalten Käufer auf die Kosten für die Inbetriebnahme satte 50 Prozent. Diese Aktion ist insoweit interessant, weil für das Terminal eine günstige Mietpauschale steht, die auch die Depotwartung und den Netzservice beinhaltet. Mehr finden Sie unter www.cashforless.de.

CashforLess bietet in seinen Verträgen eine moderate Kündigungsfrist an. Für Kunden bedeutet dies, sie können stets zum Quartalsende kündigen, jede technische Neuheit nutzen, denn, wie wir alle wissen, die Technik schreitet in schnellen Schritten voran und jeden Tag kommen neue technische Neuheiten auf den Markt.