Nicht nur Magier kennen Tricks

Fragen, zu Problemen gibt es viele, die passenden Antworten aber meistens auch. Nur ist es oft so, dass sich niemand findet, der die Antworten zu geben weiß. Die Antworten wie auch Tricks und viele Tipps auf immoblog.eu haben den Vorteil, dass sie sich nicht in Luft auflösen können und allen zu jeder Zeit zur Verfügung stehen, die entweder die Adresse kennen, weil sie in ihrem Browser gespeichert ist oder sie sind über eine der vielen Suchmaschinen hierher gelangt. Es gibt noch eine Präsenz im weltweiten Netz, nämlich http://www.immo-hafen.de, auf dieser Webseite dreht es sich wie auch im „Immoblog“ um die Belange der Besitzer von Wohneigentum in jeglicher Form. Dabei kann es sich um Wohnungen, Häuser oder auch Hausboote handeln. Zu allen brennenden Fragen sind eine große Zahl Blogeinträge greifbar, die sich nicht von jetzt auf gleich verdünnisieren, wie so manche „Ratgeber“ aus Fleisch und Blut.

 

In den Medien, wie auch vom Rest der Bevölkerung, bekommen besonders Vermieter und Vermieterinnen immer öfter schlechte Noten ausgestellt und so das Gefühl in einer Art Bringschuld zu sein. Die Tipps und Tricks auf immoblog.eu zeigen aber auch, was eigentlich selbstverständlich sein müsste, dass selbst Eigenheimbesitzer und solche die es vermieten Rechte haben auf die sie pochen können. Als zweite „Stütze“ hinzu kommt http://www.immo-hafen, auf dieser Webseite werden nicht nur die Themen Staffelmiete oder die Kunst am Bau behandelt. Es gibt hier wie im „Blog“ vieles zu entdecken, was von Nutzen sein kann, wenn es richtig angewandt wird. Alle Beiträge sind kurz gehalten und doch sehr gut zu verstehen.