Italienischkurse in Italien

Centro Puccini ist eine der führenden Sprachschulen für Italienisch in der Toskana. Viele Sprachstudenten aus allen Ländern der Welt wählen Viareggio für ihren Italienischkurs aus, zum einen wegen des milden mediterranen Klimas und der Sandstrände, zum anderen aber auch wegen der Kultur, Gastronomie und zuletzt natürlich auch wegen der Gastfreundlichkeit der Einheimischen.Viareggio kann seinen Besuchern viel bieten. Das milde Klima garantiert warme Sommer und angenehm milde Winter mit nur wenigen Regentagen.Nach dem morgendlichen Italienischunterricht können Sie ein ausgiebiges Mittagessen in einem der hervorragenden Strandlokale genießen, ein Sonnenbad nehmen oder die Umgebung erkunden. Viareggio bietet in seiner Umgebung zahlreiche Sportmöglichkeiten, neben dem Wassersport laden auch die nahen Berge zu ausgedehnten Wanderungen oder auch Skitouren im Winter ein; die kulturell bedeutenden Städte Siena, Pisa und Lucca sind sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell und problemlos erreichbar.Wer seine Freizeit lieber in der Gruppe organisieren möchte, der kann an den zahlreichen von der Schule organisierten Freizeitaktivitäten an den Nachmittagen und Wochenenden teilnehmen.Lassen Sie den Tag bei einem Einkaufsbummel oder einem Gläschen italienischen Rotwein in einer der vielen Bars und Lokale von Viareggio ausklingen und erproben Sie Ihr neu erlerntes Italienisch im Gespräch mit den Einheimischen.Das Sprachzentrum Giacomo Puccini wurde in den 80er Jahren als Sprachschule für Personen, die die italienische Sprache erlernen möchten, gegründet. Seitdem bietet die Schule niveauvolle Sprachkurse für Studenten aller Nationalitäten und Altergruppen in verschiedenen Sprachniveaus an.Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage http://www.centropuccini.it/de/index.html