Eine persönliche Visitenkarte

Um in den täglichen Wettkampf der einzelnen Webseiten erfolgreich mit agieren zu können, und dabei den lohnenden Erfolg verbuchen zu können, bedarf es einer regelmäßigen Webpflege. Diese Webpflege umfasst neben einer stetigen Aktualisierung der vorhandenen Daten, sowie einer optischen Aufbereitung der grafischen Elemente auch eine eventuellen Anpassung der neuesten Suchmaschinen Kriterien. Da viele Suchmaschinen Anbieter ihre Ranglisten stetig kontrollieren und sie auf Aktualität überprüfen, ist eine ehemals erreichte Position kein Garant für die Ewigkeit. Zumal das virtuelle Netz von Schnelllebigkeit geprägt ist, und es Tausende von Mitbewerbern gibt. So werden die Webseiten regelmäßig gewartet und auf ihre barrierefreie Verfügbarkeit getestet. Auch die Keywords werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert, und der gängige Backlink Check gehört selbstverständlich bei Webdesignern zum Standart Repertoire der Webpflege. Veraltete Webseiten, die weder die grafische Seite noch den technischen Aspekt zufriedenstellend erfüllen, sollten daher auf den heutigen Standart gebracht werden, zumal sie eine persönliche Visitenkarte darstellen, mit der zufällige Internetbesucher auf die Einstellung des Webseiten Inhabers schließen.