Toner und Druckerpatronen

Ein Drucker ohne Toner bzw. Druckerpatrone kann nicht drucken.

Im gewerblichen Alltag kommen vor allem Laserdrucker aufgrund ihrer Effizienz und der brillanten Ausdrucke zum Einsatz. Ein Laserdrucker benötigt zum Drucken neben Papier auch Toner, Informationen hierzu erhält man bei www.toner-druckerpatronen.co.za.
Der Handel bietet seinen Kunden viele verschiedene Modelle an Laserdruckern an. All diesen verschiedenen Druckern ist eines gemeinsam: sie verfügen über mit Toner gefüllte Kartuschen. Die Vorteile eines Laserdruckers sind schnell erklärt. Die die auf Hochleistung optimierten Geräte führen Druckaufträge innerhalb kürzester Zeit mit einem sehr hochwertigen Ergebnis aus. Je nach Modell variiert die Anzahl der Seiten, die innerhalb einer Minute gedruckt werden können. Doppelseitiger Druck gehört bei den meisten Druckern zwischenzeitlich schon zum Standardprogramm. Doch irgendwann ist auch beim besten und modernsten Drucker einmal die Kartusche leer und eine neue muss angeschafft werden. Wer sich einen Laserdrucker kaufen möchte, sollte sich im Klaren darüber sein, dass er beim Kauf von Toner-Kartuschen schnell ein kleines Vermögen ausgeben kann. Dies ist vor allem dann der Fall, kauft man die originalen Produkte der Drucker-Hersteller. Sicher sind diese Produkte, ganz gleich, ob es sich dabei um Toner oder Druckerpatronen handelt, das Nonplusultra in Bezug auf Farbechtheit und auch der Druckmenge, die damit hergestellt werden kann. Doch alternative Anbieter haben sich ebenfalls am Markt etabliert, und so muss der Kunde nicht gezwungener Maßen diese oft sehr teuren Produkte verwenden.
Entscheidet man sich für alternative Produkte, hat man verschiedene Möglichkeiten. Unterschiedliche Hersteller bieten für alle möglichen Drucker ihre Patronen an. Häufig werden auch so genannte Refill-Produkte angeboten. In dem Fall handelt es sich um Druckerpatronen oder Toner-Kartuschen, die recycelt und erneut befüllt wurden. Solche Produkte sind deutlich günstiger, allerdings besteht die Gefahr, dass moderne Drucker das eine oder andere Problemchen mit solchen Produkten haben können, da sie über eine Chipsteuerung verfügen, über die die Füllstandsanzeige gesteuert wird. Mehr Informationen rund um Druckerpatronen gibt es bei druckerpatronen-toner.co.uk. Bei diesen Produkten besteht die Gefahr, dass der neue Chip nicht erkannt wird und der Drucker weiterhin blockiert.

Sandra Müller
Vz(at)hub-eisenach.de