Navigation

Was tun wenn man mal wieder irgendwo ein Wort liest dessen Bedeutung man nicht kennt oder mit Städtenamen konfrontiert wird die man noch nie im Leben gehört hat? Wo sich die Leute früher auf Fachliteratur und andere Nachschlagewerke verlassen haben stehen nun Computer die es uns möglich machen alles im Internet ausfindig zu machen. Es ist mittlerweile mehrfach bewiesen dass der Mensch sich in unserer Zeit immer mehr auf das Web verlässt und damit arbeitet. Was soll ich mir denn die Arbeit machen in unzähligen Buchläden nach dem richtigen zu suchen wenn ich genau so gut bei google das Wort Navigation eingeben und so alle Infos abrufen kann? Gerade wenn man zur Uni geht ist man so sehr auf die virtuellen Infos angewiesen dass es manchmal schwer ist sich vorzustellen wie das früher gegangen sein soll. Wir sparen Zeit und erleichtern uns alle möglichen Abläufe wenn wir uns offen für die Möglichkeiten des Internets zeigen.
Sogar der Einkaufsmarkt ist auf diese Weise revolutioniert worden und wir können quasi alles ordern was uns nur einfällt. Man gelangt so schnell wie nie von einer Sache zur nächsten und kann sich im WWW nach Herzenslust austoben. Dann informiert man sich nicht nur über das Thema Navigation sondern kann sich auch gleich ein formschönes Navi fürs Auto bestellen. Oder man kann ist Traditionalist und hängt an seinen Büchern so dass man sich auf amazon regelmäßig einen neuen Vorrat bestellt.
Sicher hätte man vor 200 Jahren noch nicht im Traum daran gedacht dass das alles mal möglich sein würde. Es ist faszinierend was die Zeit nicht alles erschaffen kann und wie sie unser Leben verändert. Schließlich gab es immer eine Ära vor der unsren und ob wir uns vorstellen können dann zu leben als es noch keine automatische Toilettenspülung gab ist noch die Frage.
Da wir nicht in Erinnerungen leben können und auch die Zukunft nur auf dem üblichen Weg erreicht werden kann legen wir den Focus auf unser höchsteigenes Heute und genießen es über das Referatsthema Navigation online alles nachlesen zu können.