In einem Büro auf Zeit kann gut gearbeitet werden

Viele Unternehmer arbeiten in einem Büro auf Zeit, denn dort können sie in aller Ruhe arbeiten und außerdem bekommen sie dort eine ganze Reihe von Bürodienstleistungen angeboten. Unter den vielen Dienstleistungen ist wohl der Telefonservice für viele Unternehmer unverzichtbar. Dieser ermöglicht erst ungestörtes Arbeiten. Wer kennt das Problem nicht, dass die Gedanken immer wieder durch einen Anruf gestört werden. Viele Anrufe sind sicherlich wichtig, aber noch mehr sind schlichte Werbeanrufe, die dem Unternehmer nur Zeit kosten. Diese Anrufe fangen die freundlichen Telefondamen ab und nur wenn ein wirklich wichtiger Anruf kommt, dann wird dieser durchgelassen.

 

Für Jungunternehmer besonders interessant ist der Dienst Business Consulting. Das ist ein Dienst, an den sich vor allem Jungunternehmer wenden können, wenn diese Probleme mit der Unternehmensführung haben. Gerade in der Anfangsphase eines Unternehmens werden viele Fehler gemacht, die dann dem Unternehmer teuer zu stehen kommen. Kollegensprechen dann oft von Lehrgeld, das jeder bezahlen muss. Eine solche Einstellung ist gefährlich, denn jeder Fehler kostet Geld und wenn sich diese häufen, dann können diese nicht mehr aus der Portokasse bezahlt werden und sind nicht selten schuld am Ruin des Unternehmens. Hier Geld in eine fundierte Beratung zu investieren ist auf jeden Fall lohnend. Vor allem gilt das natürlich, wenn in der Schweiz ein Unternehmen gegründet wird.

 

Ein Büro auf Zeit eignet sich auch hervorragend zur Durchführung von Tagungen. Immer noch werden die meisten Tagungen aus alter Gewohnheit in einem Hotel abgehalten. Die Vorteile sind in erster Linie, dass hier die Unterkunft und der Tagungsraum in einem engen Verbund stehen und dadurch die Fahrtkosten und die –zeit geringer sind. Außerdem ist natürlich die Versorgung mit Essen, Erfrischungen und Snacks kein Problem. Damit sind aber die Vorteile schon erschöpft. In einem Business Center kann der Unternehmer auf die dort angebotenen Dienstleistungen zurückgreifen. Die Angestellten haben viel Erfahrung mit den hochkarätigen Businesskunden und wenn eine Videokonferenz eingerichtet werden soll, dann ist auch das möglich.