Ursprung der Cocktails

Die Herkunft des Cocktails

Eine andere Geschichte stammt ebenfalls aus Mexiko. Die hübsche Tochter Coctel des mexikanischen Königs Axolotl VIII von Mexiko rettete danach die Friedensverhandlungen zwischen dem König und einem amerikanischen General. Der König hatte dem General einen Drink angeboten, wusste aber nicht, dass nur noch ein Drink vorhanden war. Da Coctel weder den König, noch den General düpieren wollte, beschloss sie, diesen einen Drink auf das Gelingen der Friedensverhandlungen selbst zu trinken. Der General war von dieser weisen Entscheidung der schönen Coctel so angetan, dass er nach den erfolgreich verlaufenen Friedensverhandlungen versprach, dafür zu sorgen, dass ihr Name in der amerikanischen Armee für alle Zeiten geehrt würde.

Diese und weitere wirklich mysteriöse Geschichten ranken sich um die Erfindung des ersten Cocktails und es wird wohl nie wirklich geklärt werden können, wie die hübschen bunten Mixgetränke zu ihrem Namen kamen.

Wie auch immer der Name der phantasievollen Mixgetränke entstanden ist, so ist doch sicher, dass der Cocktail seit dem frühen 19. Jahrhundert seinen Siegeszug um die ganze Welt angetreten hat. Seit dem ist das leckere bunte Mischgetränk, dessen Hauptbestandteile Säfte, Liköre, Kaffee und Gewürze sind, aus den internationalen Bars nicht mehr wegzudenken.

Eingetragen von der Werbeagentur CDRoM – Media – www.cdrom-media.de – cocktail-av@cdrom-media.de