Goldpreis rutscht

Der Goldpreis rutschte und prallte gegen einen zwei -Wochen-Tief mit der Frage der US-Notenbank Federal Reserve Daten mit einer Unze des Edelmetalls Kollision mit einem nach unten von $ 1.306 , angegeben ein Experte in Presse Bemerkungen hier , Sonntag. Sabaek Al- Kuwait Executive Director Rajab Hamid sagte, dass trotz dieses Rückgangs der Preise über das $ 1.300 Benchmark blieb , nahm in den letzten Stunden des Handels an der New Yorker Börse mit Oberflächenersatz von Kaufkraft . Hamid weiter davon aus, dass Gold würde viel von seinem Glanz in einer Angelegenheit von Tagen bis über die 1.320 $ pro Unze Marke aufgrund der Liquidität in den Edelmetall-Markt und Rückkehr der Nachfrage nach der letzten Woche Gewinnmitnahmen zurück gehen wieder .

Auf einem weiteren Vermerk , fügte er hinzu Preise des gelben Metalls in der Regel nach oben in der Nähe des Diwali Saison in Indien und Ostasien Ländern gefeiert . Gold hatte vor kurzem gute Gewinne im Vergleich zu Q2 Ebenen , und das Grab Herausforderung für die US-Wirtschaft , speziell Haushaltskrise , die Erhöhung der Verschuldung und setzte Maßnahmen zur quantitativen Lockerung , alle stehen Goldpreis nach oben zu schieben. Die US-Regierung Entscheidung, einen monatlichen $ 85000000000 zu pumpen, um die marode Wirtschaft beleben würden positiv auf den Goldmarkt so viel von der Liquidität würde den Weg zu sicheren Hafen Investitionen zu finden.

Hamid wies auch darauf hin , dass Silber Goldkurs begleitet auf seiner Gefälle ab rund $ 23 pro Unze und landen bei 21,7 $ pro Unze , nach unten gezogen von Gewinnmitnahmen . Die meisten der Maßnahme, die eine Silber war der spekulativen Natur für die ganze letzte Woche, aber es blieben alle in einem moderaten Bereich . Preis lag zwischen $ 23 und $ 21 pro Unze über einen Zeitraum von drei Monaten , die ausreicht, um den doppelten Gewinn für Spekulanten gegenüber , dass sie sich aus dem Umgang mit anderen Metallen zu erzielen ist . Wie auf dem lokalen Markt , sagte goldkursaktuell.com gab es eine Erholung der Nachfrage über das Wochenende, mit 21 und 22 Karat zu den beliebtesten, vor allem bei asiatischen Kunden anlässlich des Diwali.