Bausparvertrag – ein Geschenk mit Wertzuwachs

Zu besonderen Anlässen gehören auch besondere Geschenke. So schenken Eltern oder Großeltern ihren Kindern und Enkelkindern anlässlich eines Geburtstages, zur Konfirmation oder zur Kommunion, zum Schulabschluss oder auch zur Jugendweihe gerne einen Bausparvertrag. Das Besondere am Bausparvertrag ist, dass sein Wert im Lauf der Zeit kontinuierlich anwächst. Das macht ihn auch für alle anderen Personengruppen, die sicher und solide ein Vermögen aufbauen wollen oder auf die Finanzierung einer größeren Anschaffung hinarbeiten, außerordentlich attraktiv. Geschenkt oder nicht, Bausparen ist in erster Linie zur Realisierung des Wunsches nach Wohneigentum gedacht. Als sichere, zinsstabile Form der Geldanlage bietet er neben der staatlichen Förderung die Möglichkeit, ein sehr zinsgünstiges Baudarlehen zu erlangen. Wer schon Wohneigentum besitzt oder aus anderen Gründen auf das Bauspardarlehen verzichten will, kann mit dem angesparten, durch die staatliche Bausparprämie gemehrten Kapital auch viele andere individuelle Wünsche wahr werden lassen. Einen Bausparvertrag zu verschenken ist ganz einfach. Vom Schenkenden wird der Vertrag auf den Beschenkten abgeschlossen. Dieser erhält nach Vertragsabschluss die Bausparurkunde ausgehändigt – beispielsweise in Verbindung mit einer repräsentativ gestalteten Mappe. Das Geschenk ist so flexibel, wie der Schenkende es will. Er kann einen einzelnen Grundbetrag einzahlen, er kann mehrfach oder auch regelmäßig Beträge einbringen oder die Abschlussgebühr übernehmen. Das Guthaben wächst durch jede Einzahlung und wird durch die attraktive Verzinsung weiterhin vergrößert. Etwa siebzig Prozent alle Eigenheimfinanzierungen geschehen in Deutschland unter Beteiligung eines Bausparvertrages. Das Bausparen ist eine der beliebtesten uns am meisten bewährten Methoden zur Baufinanzierung. Die Kombination von staatlicher Förderung mit der Wohnungsbauprämie und sicheren, stabilen Zinsen bietet eine einzigartig attraktive Möglichkeit, Kapital aufzubauen und zu mehren. Weitere, ausführliche Informationen über Baufinanzierung, Bausparen und Immobilienkredite sind auf dem Internet-Informationsportal www.immokredit24.com verfügbar. Interessenten haben hier die Gelegenheit, individuelle Kredit-Anfragen einfach, praktisch und kostenlos online zu stellen.