Blockhaus

Schonmal das Vergnügen gehabt in einem formschönen Blockhaus zu schlafen?
Ein Hotel hat schließlich jeder schonmal erlebt. Ein etwas anderer Urlaub ist sicherlich attraktiver als der ewige Einheitsbrei. Blockhütte im Wald kommen dann gerade recht. Naturverbundene werden es lieben einen Urlaub wie diesen zu verbringen. Letztendlich kann man einen Aufenthalt dieser Art dann auch mit vielerlei Aktivitäten verbinden. Zum Beispiel kann man am nächsten See joggen gehen. Besonderes Interesse in dieser Hinsicht fällt auf Skandinavien und vor allem Schweden. Die Flora ist mit jener in unseren Landen überhaupt nicht vergleichbar. Sportlich kann man sich in diesen Gefilden gut beim Kanufahren betätigen. Gerade soetwas ist in Deutschland eher selten möglich. Größere Gruppen oder eine komplette Familienreise verstärkt den Spaßfaktor außerdem nochmal enorm. Ein Tip ist es den ersten Teil des urlaubs auf den Flüssen und beim Zelten zu verbringen während man im zweiten Teil auf das Holzhaus zurück greift.
Ein anderer attraktiver Aspekt ist die Nähe zu Skandinavien wenn man aus Deutschland startet. Auch die großen Städte in Schweden sind als Zwischenhalt einen Ausflug wert. So kann man auch die Menschen des Landes besser kennen lernen.
Für eine solche Art von Urlaub darf man allerdings nicht zu zart besaitet sein. Das Kanufahren kann ganz schön holprig werden und auch die Toiletten an den Anlegestellen sind gewöhnungsbedürftig. Aber darum geht es ja schließlich bei einem naturorientierten Urlaub.
Auch bei der Wahl des Gepäcks muss einiges beachtet werden. Unnützer Kram macht den Rucksack nur unnötig schwer. Besonders wichtig sind Wasser und andere Lebensmittel.
Teil 2 des Urlaubs ist dann um einiges erholsamer. Blockhütten sind mit bequemen Bettes und einem formschönen Kamin eingerichtet. Eine heiße Dusche hat ihren ganz eigenen Vorteil. Abends genießt man dann das warme Kaminfeuer und trinkt ein Gläschen Wein. Es lohnt sich einfach nach Schweden zu fahren. Ob man diese nun traditionell im Hotel in der Stadt verbringt oder sich auf einen solchen Abenteuerurlaub einlässt.
Auf das Erlebnis Skandinavien muss man sich eben einfach mal im Leben eingelassen haben.