Insektenschutzgitter — Sicherer Schutz gegen Insekten

Die warmen Sommermonate sind in der Regel immer ein schönes Ereignis, man lebt gelassener, sucht erfrischende Schwimmbäder auf, betreibt Sport und lässt es sich einfach gut gehen. Man begibt sich gerne nach draußen und genießt die aufmunternden Sonnenstrahlen. Wie der Mensch so reagieren auch zahlreiche Tiere und Insekten, auch sie wollen Teil am blühenden Leben haben und ihren Zweck im Kreislauf der Natur erfüllen. Doch Insekten sind nicht immer willkommene Gäste, vor allem dann nicht wenn sie ins eigene Territorium eindringen und sich auf lästige Art und Weise bemerkbar machen. Um Insekten von den eigenen Vierwänden fernzuhalten, gibt es mehrere Lösungen. Durchaus sinnvoll und vor allem umweltfreundlich ist das Insektenschutzgitter, welches an verschiedenen Fenstern, Balkontüren und Lichtschächten angebracht werden kann.

Die Gitter gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, sodass sie dem eigenen Interesse angepasst werden können. Der eine bevorzugt Schutzgitter in Form von Rollos, der andere hingegen findet Spannrahmen besonders komfortabel. Eine weitere Möglichkeit sind Drehrahmen, Pendeltüren, Plissees oder Schiebeanlagen. Die Gitter gibt es in unterschiedlichen Farben, was durchaus Sinn macht, denn im Badezimmer möchte man nicht unbedingt, von neugierigen Blicken belästigt werden. Das spezielle Gitter kann aus unterschiedlichen Gewebearten bestehen. Durch die unterschiedliche Struktur des Gewebes kann das Insektenschutzgitter mehrere Zwecke erfüllen. Zur Verfügung stehen Gitter aus Aluminium-, Edelstahl-, Polyester-, E-Somog-, Polltec, Fieberglas- oder Feinmachgewebe bestehen.

Polltec Schutzgitter halten neben den Insekten auch Pollen vom Haushalt fern. E-Smoggitter schützen vor Elektrosmog und das Edelstahlgewebe eignet sich für den extremen Einsatzbereich. Jedes Schutzgitter erfüllt unterschiedliche Aufgaben, sodass in jedem Haushalt die ideale Lösung gefunden werden kann. Schutzgitter sind leicht anzubringen und benötigen keine sonderliche handwerkliche Begabung. Sie sind pflegeleicht und sehr langlebig. Gegenüber Insektensprays und Cremes sind Insektenschutzgitter ungiftig zudem werden die Insekten dadurch nicht getötet. Man sollte immer bedenken, dass Insekten eine wichtige Rolle im Naturkreislauf spielen, sie sind nützlich und stellen oftmals ein wichtiges Nahrungsmittel für diverse Tiere dar.