Tempur Matratzen und das Schwebegefühl

Neu aus der USA auf dem europäischen Markt angekommen, führen die Tempur Matratzen ihren Siegesweg durch die deutschen Betten. Die NASA war es, die in den frühen 70er Jahren ein Material entwickelte, dass den enormen Druck aufnehmen konnte, welcher beim Start einer Rakete auf die Astronauten einwirkt. Zudem war dieses Material sehr temperaturempfindlich, passte sich somit der Körperform der Astronauten an und verteilte den Druck deren Körpergewichts gleichmäßig auf die gesamte Fläche. Das erfundene Material ist nach Teflon vielleicht das beste was uns die Weltraum-Behörde gebracht hat. Zuerst wurde die Tempur Matratze in den amerikanischen Krankenhäusern eingesetzt, dort wo Menschen Probleme mit der Wirbelsäule hatten. Sie schliefen gut und schmerzfrei, so dass sich so mancheiner die Tempur mit nach Hause nahm.

Aber was ist Tempur? TEMPUR ist ein viscoelastisches offenzelliges und druckentlastendes Material das thermoaktiv reagiert und aus Milliarden von offenen Zellen besteht, die sich sanft der Kontur des Körpers anschmiegen. Sobald Sie aufstehen geht das Material der TEMPUR Matratze wieder in seine Ursprungsform zurück.

TRADETION sorgt für den guten Schlaf! Diesem Slogan irgendwie verpflichtet führt der Shop die Tempur Matratze in seinem Angebot. Deren Eigenschaften haben bereits tausende Deutsche überzeugt. Tempur Matratzen gibt es in festen oder weicheren Varianten, die sogar vom Liegegefühl her, sich dem Wasserbett sehr annähern. Das Besondere an dem verwendeten Tempur-Visco Schaum sind die Druckentlastenden Eigenschaften, welche mit Tempur Schaum für die NASA entwickelt wurden. Die Tempur Matratze reagiert auf die eigene Körperwärme und wird in jenen Bereichen weicher. Das Eigengewicht verteilt sich besser und  kommt dadurch den Gelenken zugute. Verspannungen treten gar nicht erst auf und man kann durchschlafen. Tempur Matratzen hatten lange Zeit den Nachteil, dass sie in kühlen Schlafzimmern sehr fest sind und erst nach Einwirkung der Körperwärme weich und geschmeidig werden. Die neueste Generation von Tempur Matratzen und Traumtänzer Viscoelastischen Matratzen hat dieses Problem nicht mehr. Unter http://shop.wasserbetten-store.de/Tempur-Matratze/ erfahren Sie mehr über die Wundermatratze.