Die Mülltonnen box von heute!

Immer mehr Menschen legen Wert auf einen gepflegten Garten, eine gepflegte Hofeinfahrt bzw. auf einen tollen ersten Eindruck beim Betreten des Grundstückes. Um dieses zu ermöglichen, legen sich immer mehr Haus- und Grundbesitzer eine Mülltonnenbox zu.

Die Mülltonnen box versteckt die Mülltonnen, die früher der Schandfleck eines jeden Eigenheimes war. Denn bog man auf eine Hofeinfahrt ein, fiel der erste Blick auf eine Ansammlung von Mülltonnen und diese Tonnen werden jetzt von der Mülltonnen box versteckt. Egal wieviel Tonnen es sind, ob Biotonne, Restmülltonne, Altpapiertonne oder auch die Tonne die den Müll mit dem grünen Punkt verbirgt, alle finden Unterschlupf in der Mülltonnenbox. Gab es diese früher nur einfach aus Holz, bietet der Markt heute eine Anzahl von Modellen und Ausführungen. Stark im Kommen sind die Mülltonnenboxen aus Metall. Natürlich sind sie pulverbeschichtet und auch feuerverzinkt. Der ganze Innenrahmen ist verstärkt und äußerst stabil. Gasdruckfedern erleichtern das Öffnen der Deckel. Man sollte nur darauf achten, daß die Mülltonnenbox genug Öffnungen für eine gute Belüftung hat. Auch muß der Standort so gewählt werden, daß die Belüftung auch möglich ist.

Steht die Mülltonnenbox in einer Ecke, wo keine Luft durch gehen kann, fängt ihr inneres sehr schnell an zu stinken. Gerade wenn auch noch die Biotonne in der Mülltonnenbox steht. Das es die Mülltonnenboxen in vielen verschiedenen Farben gibt und man nur noch die auswählen muß, die am besten zum Haus paßt, versteht sich von alleine. Wer möchte kann auch eine Mülltonnen box auswählen, bei der man den Deckel bepflanzen kann.