Mietpreis bei Wohnungssuche für viele nicht ausschlaggebend

Die Wirtschaftskrise und Finanzkrise greift weiter um sich und die Rezession droht. Dennoch ist für zahlreiche Deutsche, die Lage einer Wohnung oft wichtiger als der Mietpreis. Für gerade einmal ein Drittel der Suchenden ist der niedrige Preis entscheidend. Neben der Lage ist auch das vorhanden sein eines Balkons oder Gartens von großer Bedeutung. Für 20% der deutschen Bevölkerung ist eine neue gute Nachbarschaft ausschlaggebend. Gehen die Interessenten von Problemen in der kommenden Wohnumgebung aus, so kann selbst der niedrige Mietpreis oder die beste Ausstattung einer Wohnung nicht die passende Zustimmung finden. 14,5 Prozent der Mitbürger würde es nicht in eine Mietwohnung ohne Garten oder Balkon ziehen. Bei ungefähr 35% der Interessenten kommt es auf den Preis der Wohnung an. Mir selbst ging es genauso. Ich habe mich vor zwei Jahren nach Immobilien Magdeburg umgesehen und da ich Raucher bin und mir eine saubere Wohnung wichtig ist, so war ein Balkon muss. Auch im Sommer wollte ich mich nach der Arbeit auf dem Balkon entspannen und bei gutem Wetter bräunen. Und so habe ich bei der Suche nach einer Wohnung Magdeburg einen höheren Mietpreis in Kauf genommen. Bis heute war diese Entscheidung genau die Richtige. Gesucht habe ich die Wohnung über ein Internetportal. Die Suche über ein solches Portal ist sehr einfach und der Suchende bekommt schnell viele Angebote auf den Bildschirm. Grundrisse und Bilder vermitteln einem binnen kürzester Zeit einen Überblick über die evtl. neue Wohnung. Über ein Exposé kann direkt Kontakt zum Anbieter aufgenommen werden. Besser geht’s wohl kaum.