DSL via TV-Kabel – Die innovative DSL Alternative

DSL verwöhnt die Internetuser: Heute möchte man so komfortabel wie möglich surfen – und das natürlich mit Highspeed-Geschwindigkeiten, die man nur mit DSL erreichen kann. Nachdem wir analoge Modems und Minutenpreise für das Internet überwunden haben, können wir bereits seit einigen Jahren DSL buchen. Nun ist DSL schon fast überall in Deutschland verfügbar, aber doch noch nicht überall. Was tun Sie also, wenn Sie das normale DSL über die Telefonleitung nicht erhalten können? Was halten Sie von DSL via TV-Kabel? DSL via TV-Kabel ist heute bereits möglich und es ist sogar auf dem Vormarsch. Kabel BW zum Beispiel bietet Ihnen das Surfen über das TV-Kabel an und es ist bereits in weiten Teilen Baden-Württembergs erhältlich. Das Profi-Paket „CleverKabel 16“ von Kabel BW bietet Ihnen einen Telefon- und DSL Anschluss über TV-Kabel mit einer DSL Flatrate in einem. Mit der DSL Flatrate surfen Sie mit bis zu unglaublichen 16 MBit/s durchs Internet. Flotter Seitenaufbau und schnelle Downloads sind somit garantiert. Zum Telefonanschluss bekommen Sie natürlich auch eine Flatrate ins deutsche Festnetz. Dadurch können Sie telefonieren soviel Sie möchten – die Kosten bleiben immer die gleichen – nämlich ein fester Preis im Monat. Ein kostenloser Installationsservice, wie auch der DSL Wechsler-Service, gehören natürlich zum DSL Angebot dazu. Mit der Installation oder einem DSL Anbieter-Wechsel haben Sie nichts zu tun. Sie brauchen sich nur entspannt zurücklehnen, denn Kabel BW erledigt dies für Sie. Ist das nicht praktisch? Bei Fragen oder Problemen steht Ihnen der Kundenservice von Kabel BW 24 Stunden am Tag zur Verfügung – ein Rundum-Zufrieden-Paket also. Auf DSL Infoportalen können Sie sich weiterführend zum Thema DSL via TV-Kabel und anderen DSL Alternativen informieren.