Kredite von Mensch zu Mensch

Der Trend kommt, wie die meisten, aus den USA. Dort haben sich schon länger Portale im Internet etabliert in welchen Menschen ihre Finanzierungslücken füllen können. Hier geben Menschen anderen Menschen Kredite, ohne das eine Bank mit im Spiel ist. Dies bringt einige Vorteile mit sich, so kann der Kreditsuchende bei einigen Portalen den zu zahlenden Kreditzins selbst festlegen, somit ist dieses meistens günstiger als bei Banken! Auf der anderen Seite bietet diese Form der Kreditvergabe den Kreditgebern eine attraktive Rendite auf das eingesetzte Kapital.
Das dabei keine schwarzen Schafe schnelles Geld machen können, dafür sorgen die Portalbetreiber. So werden alle Kreditsuchenden im Vorfeld detailliert geprüft, und bei Außenständen helfen angeschlossene Inkassounternehmen das Geld zurück zu bekommen.
Seit diesem Jahr ist dieser Trend nun auch in Deutschland zu finden. So haben auch hier einige Portale sich dem Thema Kredite von Mensch zu Mensch verschrieben, zum Teil auch mit großem Erfolg.