Musik vom Feinsten in Zermatt

Das Festival Schweiz organisiert Events der Spitzenklasse. Musikbands aus aller Welt stellen sich ein, um in einer malerischen Bergkulisse am Fuße des Matterhorns ihre Musik zum Besten zu geben. Musiker wie beispielsweise Alanis Morissette oder Nazareth heizen dem Publikum ordentlich ein. Ganz oben auf der Liste liegt Zermatt mit seinen Bergen, wenn es um die Planung eines Winterurlaubes in der Schweiz geht.

Zermatt bietet seinen Gästen eine Menge Abwechslung, zum Beispiel wird  Zermatt im Kanton Wallis häufig von Bergsteigern als Ziel gewählt, da Zermatt als das Bergsteigermekka in der Schweiz gilt. Mit dem Gütesiegel eines Kurortes verfügt Zermatt selbst über Pferdetaxen und Elektrofahrzeuge, die den Transportverkehr in der Ortschaft organisieren. Denn Zermatt selbst ist eine Auto freie Zone.

Zermatt bietet nicht nur den Winterurlaubern eine tolle Jahreszeit, nein auch der Sommer lässt sich in Zermatt super organisieren. Fotografen, Bergsteiger und Wanderer haben in dieser Jahreszeit eine wunderschöne Landschaft die es erkunden gilt.

Der Gast wird in Zermatt groß geschrieben. Hie wird dem Gast eine Gastronomie der Spitzenklasse geboten. Vom traditionellen bis hin zum modernen Gericht wird dem Gast geboten was er wünscht. Zermatt bietet  Jung und alt ein unvergessenes Erlebnis inmitten 29 viertausend Meter hohen bergen und einer über 300 Kilometer langen Skipiste.

Julia Weise-Holtgräwe

webmaster@artikel-basis.com