Zahnzusatzversicherungen

Zahzusatzversicherungen bieten einen guten Schutz gegen Risiken bzgl. hoher Kosten für Zahnbehandlungen. Die gesetzlichen Krankenkassen haben in den letzten Jahren die Zuschüsse für zahlreiche medizinische Behandlungen gekürzt. Vor allem beim Thema Zahnersatz kann es passieren, dass man plötzlich vor einem hohen Kostenberg sitzt.

Früher oder später benötigt beinahe jeder einen Zahnersatz – entweder in Form einer Teilprothese, die nur einen oder einige Zähne ersetzen oder als Komplettersatz, die sogenannten dritten Zähne. Dabei stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung – von dem klassischen, herausnehmbaren Gebiss bis hin zu Zahnimplantaten. Egal für welche Lösung man sich entscheidet – letzendlich muss man den Großteil der Kosten selbst tragen. Hier bietet eine Zahnzusatzversicherung dem Versicherten ein gewisses Maß an Sicherheit, da sie einen Großteil der entstehenden Kosten abfedern kann.

Ob sich eine Zahnzusatzversicherung für den Einzelnen lohnt und welche der zahlreichen Angebote man wählen soll, sollte jeder mit dem Versicherungsberater seines Vertrauens klären.