Gesundheitliche Hilfe mit Heilsteinen

Heilsteine werden bereits seit vielen tausend Jahren verehrt und dienten gerade hochrangigen Personen als Zeichen ihrer Macht und Verbundenheit mit höheren Bereichen des Bewusstseins. Nicht nur aus diesem Umstand heraus werden Heilsteinen Wirkungen im Bereich der Gesundung von Menschen zugesprochen. Durch den Glauben an Heilsteine wird das eigene Körpergefühl gestärkt und es besteht die Möglichkeit das Selbstheilungskräfte aktiviert werden, die den Kampf gegen eine Krankheit verstärken können. Hierfür ist eine Edelsteintherapie sehr geeignet.

Auch in der konventionellen Medizin wird Heilsteinen mittlerweile eine starke Wirkung auf die Psyche der kranken Person zugesprochen, so das sie durchaus allein durch den Glauben an ihre Kraft eine unterstützende  Wirkung erreichen können. Natürlich darf auch dieser Umstand nur in Kombination mit der konventionellen Medizin gesehen werden.

Heilsteine werden aber auch sehr gerne bei völliger Gesundheit als Glücksbringer und mentale Unterstützung für schwierige Situationen verwendet und als Schmuck getragen.

Heilsteine existieren in den verschiedensten Formen und überzeugen mit einer schillernden Farbenwelt was sie auch als Schmucksteine sehr beliebt macht. Während es früher nur sehr hochrangigen Personen möglich war diese Edelsteine zu tragen, so ist es heute für jedermann möglich Heilsteine zu erwerben und je nach persönlichen Vorlieben zu tragen.