Spanien, ein Land stellt sich vor

Mit einem Last Minute Flug, das Land erkunden.

Reisefieber? Fernweh? Wen hat das noch nie gepackt und da kommt einem ein Spanien Last Minute Urlaub ganz recht. Einfach mal aus dem Alltag ausbrechen und sich in dem Land, wo die Sonne das Meer küsst, treiben lassen. Vor jeder Spanien Reise sollte man sich überlegen, welches Ziel man sucht und welche Art von Urlaub man machen möchte. Spanien bietet einem alles, was man als Reisender wünschen kann. Vom Strand bis hin zu einem Wanderurlaub im Gebirge. In Spanien ist alles möglich. Es gibt zwei Flughäfen, zahlreiche Zuglinien und gut ausgebautes Strassennetz. Man kann also alle Landteile einfach und schnell erreichen, allerdings gilt auf den autopistas im Gegensatz zu den autovias eine Gebührenpflicht, die mit Bargeld oder Kreditkarten beglichen werden kann.

Der Süden bietet einem ein Strandparadies, die typischen warmen mediterranen Temperaturen und das Meer lockt viele Touristen zu einer erholsamen Abkühlung. Im Süden lockt Andalusien, mit zahlreichen Stränden 7,6 Millionen Touristen und das Land Valencia folgt mit 4,8 Millionen. Dort lädt die Lebensfreude auf einer Badeliege und einem Handtuch zum Verweilen ein und man erholt sich vom Alltagsstress. Unangefochten ist allerdings Katalonien als Urlaubsziel anzusehen. Dort kann man die Spanien Reise mit allem füllen, was das Reiseherz begehrt. Es gibt Strände und das Gebirge in dem man einer Wanderlust nachgehen kann. Barcelona und damit einer von zwei Flughäfen befindet sich in dem vier Provinzen umschliessenden Teil Spaniens. Von dort kann man Reisen ins nahe Andorra oder nach Frankreich starten und sich dort dem Lebensgefühl des Mittelmeers anschliessen. Einfach vom Gefühl lenken lassen und durch die kleinen und grossen Orte wandern. Das Leben geniessen und einen wunderschönen Urlaub verleben. All das kann ihnen ein Spanien Last Minute Urlaub bieten.