Kultur erleben in Niedersachsen

Sowie die Sonne lacht, dann zieht es die Leute ins Grüne. Aber gleichermaßen bei Regen lohnt sich das Verlassen der eigenen Wohnung. Jede Menge Ausflugstipps für Tagestouren ködern mit ihren Angeboten. Wer da zuhause bleibt, verpasst sehr viel. Aus diesem Grund nicht lange grübeln und die Familie für einen fantastischen Trip motivieren. In Deutschland hat jede Gegend ihre außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten. Braunschweig und der Umkreis haben viele Ausflugstipps für Interessierte.

Das Weltkulturerbe Rammelsberg

Rammelsberg ist Weltkulturerbe, und dies mit Recht. Das Erzbergwerk gehört verbunden mit der Altstadt Goslar und der Oberharzer Wasserwirtschaft zu dem UNESCO-Welterbe-Trio, das am nordwestlichen Rand des Harzes liegt. Nach gut 3000 Jahren Tagebau wurde jenes Werk Ende der 1980er geschlossen. Heutzutage befinden sich an der Stelle des ehemaligen Erzbergwerks ein Museum sowie ein Besucherbergwerk. Wer sich für die Region sowie den Bergbau interessiert, sollte Rammelsberg besuchen.

Geschichten von Till Eulenspiegel

Till Eulenspiegel ist bestimmt jedem bekannt. Was weniger verbreitet sein dürfte ist, wieso die Geschichten um die Figur des Eulenspiegels so bezaubernd sind. Wer mehr über die Geschichten von Till Eulenspiegel wissen will, derjenige muss unbedingt dem Till Eulenspiegel-Museum Schöppenstedt einen Besuch abstatten. Und wer einmal da ist, kann auch gleich den Till Eulenspiegel Radwanderweg abfahren oder -wandern.

Fantastisch – das Phaeno in Wolfsburg

Hier können Sie Wissenschaft erfahren und selbst testen. Insbesondere Kinder finden ihren Spaß daran. Denn durch die Umsetzung lässt sich viel besser verstehen, was Druck, Energie und Magnetismus  leisten können. Ob Klassen oder Familien, alle sind herzlich willkommen im Phaeno um Musik visuell zu machen oder DNA zu untersuchen.

in Groß und Klein

Nicht bloß die Titelfigur Cervantes, Don Quijote, war von den Mühlen fasziniert. Auf rund 10.000 m² können alle Mühlenbegeisterte ihre Leidenschaft im Windmühlenmuseum in Gifhorn ausleben. Windmühlen in Groß- und Kleinformat aus unterschiedlichen Jahrhunderten und Kulturkreisen können besichtigt werden. Selbstverständlich gibt es noch zahlreiche weitere Ausflugstipps sowie -ziele.