Zwei Plaetze in Cornwall, die Sie auf einem Schulausflug besuchen sollten

Wenn Sie an die westlichen Orte des Vereinigten Koenigreiches denken, kommen Ihnen wahrscheinlich als erstes Kuestenstaedte, malerische Unterwasserwelten mit einer Vielzahl von besonderen Fischen oder der schoene Akzent in den Sinn. Wenn Sie aber einen Schulausflug in diesen Teil des Vereinigten Koenigreiches machen, gibt es dort mit Sicherheit mehr zu besichtigen und zu entdecken als Sie zunaechst erwartet haben. Natuerlich sollten Sie sich auf einem Schulausflug zuerst die beeindruckend schoene Landschaft ansehen. Ausserdem sollten Sie und Ihre Schueler die einheimnische Kueche ausprobieren. Lassen Sie die Schueler die Kultur der Region erleben. Besuchen Sie auf jeden Fall auch die Penlee House Gallery und die Lost Gardens of Heligan.

Die Penlee House Gallery

Die Penlee House Gallery befindet sich in der schoenen Stadt Penzance. Wenn Sie einen Schulausflug in die westlichen Bezirke unternehmen, muessen Sie diese Galerie unbedingt besichtigen. Das Haus wurde 1865 im viktorianischen Stil erbaut. Das Museum war urspruenglich als das Penzance- und Bezirksmuseum bekannt und wurde 1839 neu gegruendet. Im Jahre 1867 wuchs das Museum sehr stark und wurde deshalb in den St John’s Saal verlegt. Seit 1949 ist es nun im Penlee Haus. In dem Museum befinden sich unzaehlige Malereien und die Sammlung waechst staending. Zudem befinden sich darin zahlreiche Fotografien, die bis ins Jahr 1800 zurueckgehen.

Die Lost Gardens of Heligan

Neben den Parkflaechen rund um das Penlee Haus gibt es natuerlich noch weitere Gruenflachen wie zum Beispiel in den Lost Gardens of Heligan. Wenn Sie einen Schulausflug in diesen Teil des Landes unternehmen, werden Sie wahrscheinlich gemeinsam mit Ihren Schuelern die meiste Zeit im Freien verbringen. Die Lost Gardens of Helgian waren fuer mehr als 400 Jahre der Wohnsitz der Tremayne Familie. Dieser Platz geriet dann fuer viele Jahre in Vergessenheit. Nun, nach Jahren harter Arbeit und Renovierung, gehoeren die Gaerten zu den bekanntesten und beliebtesten im Vereinigten Koenigreich.

Angela Bowden arbeitet fuer STS (School Travel Service), das groesste Unternehmen im UK, das Ausfluege fuer alle moeglichen Schulen anbietet. Ein Schulausflug mit STS kann weltweit mit Bezug auf Kunst/Design, Fremdsprachen, Geschichte oder Naturwissenschaften geplant werden.