Moskau und St. Petersburg – Zwei wunderbare Städte fuer eine Klassenfahrt

Heutzutage nach Russland zu reisen, kann fuer Sie und Ihre Schueler ein aeusserst beeindruckendes Erlebnis sein. Besonders begeistert werden diejenigen sein, die das Land noch unter dem Namen Sowjetunion kennen. Auf einer Klassenfahrt wird das Land die Schueler durch seine Schoenheit und Dynamik beeindrucken. Es gibt keine bessere Moeglichkeit das Land kennenzulernen als durch einen Besuch der zwei wohl bedeutensten und bekanntesten Staedte Moskau und St. Petersburg.

Der Kreml

Jede Klassenfahrt sollte hier beginnen. Dies ist vielleicht der beeindruckendste Ort in Russland. Es ist der aelteste Teil der russischen Hauptstadt Moskau und erinnert als historischer Mittelpunkt sehr stark an die Zeiten der Sowjetunion. Im Kreml als Befestigungskomplex gibt es fuer Besucher eine Menge zu entdecken und zu bestaunen, obwohl zwei Drittel des Gebauedes fuer die Oeffentlichkeit nicht einmal zugaenglich sind.

Der Winterpalast

Jeder, der sich ein bisschen fuer Geschichte interessiert, kennt bereits die Bedeutung des praechtigen Winterpalastes. Dieser stellt das bekannteste und am einfachsten wiederzuerkennenste Gebaeude in St. Petersburg dar. Auch in der ueber 300 Jahre alten Geschichte der Stadt spielt dieser eine bedeutende Rolle. Auf einer Klassenfahrt sollte dieser Palast auf jeden Fall besichtigt werden. Urspruenglich wurde der Palast um 1700 aus Holz erbaut. Im Jahre 1711 wurde er schliesslich mit Ziegeln umgebaut. Das Gebaeude wurde ueber die Jahrhunderte mehrere Male erweitert und zu dem Winterpalast umgebaut, den wir heute in St. Petersburg besichtigen koennen.

Moskaus und St. Petersburgs Parks

Der neu angelegte Pulkovskiy Park in St. Petersburg ist mit Sicherheit auch in Ihren Augen kein herkoemmlicher Stadtpark. Es ist viel mehr ein riessiger und aeusserst erholsamer Park, wo sich die Schueler waehrend einer hektischen Klassenfahrt ausruhen koennen. Sowohl Moskau als auch St. Petersburg besitzen eine grosse Menge solcher Parks. Weitere Beispiele sind der Catherine Garten, die Fields of Mars, der Botanische Garten sowie der Victory Park in Moskau.

Angela Bowden arbeitet fuer EST (Equity School Travel), dem groessten Unternehmen fuer Bildungsreisen in den UK, das eine Klassenfahrt fuer Schueler anbietet. EST bietet ausserdem eine breite Palette von Reisen in alle Welt an.