Auf einer Klassenfahrt nach London gibt es viel zu entdecken

Nicht jede Stadt hat so viel zu bieten, dass man sie zum Ziel einer vielseitigen und spannenden Klassenfahrt machen kann. In der Stadt sollten sich naemlich viele Attraktionen wie Kunstwerke, Museen, Ausstellungen, faszinierende Gebaeude sowie ein Theater in unmittelbarer Naehe befinden. London ist zum Beispiel eine solche Stadt. Die Geschichte und die Kultur der Stadt decken ein unglaublich breites Spektrum lehrreicher Attraktionen und interessanter Sehenswuerdigkeiten ab.

Besuchen Sie eine Vorstellung

London hat eine sehr lange und bunte Theatertradition. Diese koennen Sie in zahlreichen Theatern erleben, die sich ueber die ganze Stadt verteilt befinden. Fuer Schueler ist es daher kein Problem auf einer Klassenfahrt lehrreiche und faszinierende Vorstellungen zu finden. Die grosse Auswahl an Angeboten macht es den Lehrern nicht leicht ein geeignetes Stueck auszuwaehlen. Zudem besteht die Moeglichkeit mit einer Schulklasse an einem Theater-Workshop teilzunehmen.

Tauchen Sie in die Geschichte der Stadt ein

Nur sehr wenige Staedte koennen bezueglich ihrer Geschichte mit London mithalten. Immer wieder werden die Schueler auf ihrer Klassenfahrt waehrend dem Spaziergang durch die Stadt an deren Vergangenheit erinnert. Historische Gebaeude wie der Tower of London, die St. Pauls Kathedrale und der Buckingham Palace tragen entscheidend dazu bei. Jede dieser Sehenswuerdigkeiten besitzt so eine lange Geschichte, dass es gar nicht moeglich ist, alle auf einer einzigen Reise zu besichtigen. Die bekanntesten Museen der Welt liegen direkt im Zentrum der Stadt. Sehr interessant sind das British Museum und das Natural History Museum, um nur zwei Beispiele zu nennen.

Entdecken Sie die beeindruckende Architektur der Stadt

Studenten der Architektur oder des Designs muessen auf jeden Fall die grossartigen Gebaeude der Stadt betrachten und auf sich wirken lassen. Viele Staedte sind nur noch fuer ihre neuartigen Bauten bekannt. In London ist das anders. Dort koennen sowohl historische Bauwerke als auch moderne Gebaeude beeindrucken. Fuer eine Klassenfahrt bietet es sich besonders an die St. Pauls Kathedrale und die zahlreichen Bruecken ueber die Themse naeher zu betrachten. Ausserdem sind das London Eye und The Shard kaum zu uebersehen.

Geniessen Sie die sportlichen Traditionen

Viele Schulen ziehen es vor, wenn eine Klassenfahrt dazu beitraegt die Schueler fuer Sport, viel Bewegung und einen gesunden Lebensstil zu motivieren. Auch hierfuer ist London bestens geeignet. So koennen beispielsweise der Olympiapark und das Wimbledon Stadion besichtigt werden. Ausserdem bieten die zahlreichen Parks der Stadt eine ausgezeichnete Moeglichkeit sich sportlich zu betaetigen.

Angela Bowden arbeitet fuer EST (Equity School Travel), dem groessten Unternehmen fuer Bildungsreisen in den UK, das eine Klassenfahrt fuer Schueler anbietet. EST bietet ausserdem eine breite Palette von Reisen in alle Welt an.