Backlinks und Suchmaschinenoptimierung

Der Begriff Backlink steht für Links, die auf eine Homepage verweisen. Für Suchmaschinen sind die Backlinks ein wichtiges Bewertungskriterium. Sie suchen deshalb gezielt nach solchen Rückverweisen. Die Häufigkeit von Backlinks ist ein Hinweis darauf, wie populär eine Website ist. Finden sich viele Verlinkungen auf eine Internetpräsenz, heißt das, dass diese von vielen Nutzern eingesehen wurde, und man verlinkt normalerweise nur auf Sites, die man auch für gut befunden hat. Bei der Suchmaschinenoptimierung ist dies also nicht unwichtig. Zur Auswertung von Backlinks werden verschiedene Algorithmen verwendet. Am bekanntesten ist der Page Rank aus dem Hause Google. Dabei wird nicht nur die Anzahl der Backlinks berücksichtigt, sondern zusätzlich deren Gewichtung als Bewertungskriterium aufgenommen.

Der Betreiber einer Website hat normalerweise keinen Einfluss darauf, ob und wie viele Backlinks auf seine Seite zurückverweisen, da diese ja in fremden Seiten ohne sein Zutun eingefügt werden. Allerdings wird nicht selten die Möglichkeit des Textlinktausches genutzt, um gegenseitig die Häufigkeit der Verlinkung zu erhöhen.

Backlinks lassen sich mit Hilfe von Suchmaschinen aufspüren. Häufig ist dies durch den Befehl link:www.domainname.de möglich. Allerdings funktioniert dies nicht zuverlässig. Nicht alle Backlinks lassen sich so aufspüren. Zum Beispiel zeigte Google früher nur Backlinks an, wenn der Page Rank der verwiesenen Webseiten mindestens einen Wert von vier hatte. Nach einer Umstellung im Jahr 2004 ist Google hier wesentlich unzuverlässiger geworden. Backlinks fehlen, die eigentlich genannt werden sollten, und andererseits erscheinen auch Links zu Seiten, deren Page Rank geringer ist als vier. Und nicht wenige Backlinks lassen sich mit Google gar nicht mehr aufspüren. Aber zum Glück kann man ja auch noch auf andere Suchmaschinen ausweichen, um die Überprüfung der Backlinks einer Webseite vorzunehmen. Beispielsweise bietet sich die Arbeit mit der Suchmaschine Yahoo an, die offensichtlich zuverlässiger arbeitet. In jedem Fall erhält man bei der Suchmaschinenoptimierung so einen Hinweis, wie bekannt die zu optimierende Seite schon ist.