Kugelbahn

Viele Kinder sind von den Kugelbahnen fasziniert. Dies liegt aller wahrscheinlichkeit daran, dass Kinder von rollenden Kugeln fasziniert sind. Dies beweisen auch Spiele wie Bowling und Flipper oder auch Boccia. Bei den Bahnen für die Kugeln garantiert u.a. die Firma Cuboro für Qualität. Hier kann u.a. der Grundkasten erworben werden. Dieser Kasten für Anfänger enthält ungefähr (je nach Set) 45 – 50 Würfel, die für den Aufbau verschiedener Bahnen geeignet sind. Im Fachhandel sind auch Kugelbahnen Sets erhältlich, die lediglich 30 Elemente bzw. Würfel enthalten. Wenn sich das Kind eine Erweiterung der Kugelbahn wünscht, dürfte ein Zusatzkasten sehr interessant sein. Ein Beschleunigerset käme beispielsweise als Erweiterung in Frage. Mit einem solchen Set werden längere Bahnverläufe möglich. Als weiterer Zusatzkasten eignet sich der Trickkasten. Dieser Kasten verfügt z.B. über Kanäle die unsichtbar sind. Wer etwas ganz besonderes haben möchte, sollte sich den Zusatzkasten für das Paarlaufen anschaffen. Mit Hilfe dieses Erweiterungssets ist es möglich, zwei Kugeln gleichzeitig rollen zu lassen. Sollte man gerade nicht soviel Geld über haben, kauft man sich am besten ein Sixpack. Die Sixpacks werden mit sechs Würfeln ausgeliefert. Selbstverständlich gibt es auch hier die verschiedensten Variationen, so dass für viel Vergnügen gesorgt wird. Die schönsten Bahnverläufe sind jedoch nutzlos, wenn man keine Murmeln hat. Idealerweise sollte sich der Interessent hierbei an den Hersteller wenden, der für die Herstellung der Kugelbahn zuständig war. Das heißt: Sollte die Kugelbahn beispielsweise eine Produktion von Cuboro sein, sollten die Murmeln von dem selben Hersteller sein. Entscheidet man sich für andere Murmeln droht die Gefahr, dass die Murmeln zu groß sind. Wer weitere Infos sucht, der wird sich sicherlich über ein Fachbuch freuen. Darin kann man weitere Informationen über die Kugelbahnen bekommen. Der Kauf eines solchen Buches kann beispielsweise im Internet durchgeführt werden.

Autor: Daniel Keppler
eMail: artikel@danielkeppler.de
Kürzel: 23465dk