Pokale

Für Sporler stellt die Verleihung eines Pokals das beste aller Ziele dar. Wie beim Fußball, Handball, dem Federball oder dem Streetball, alle alle sportlichen Menschen sehnen sich danach, den Gewinn in den eigenen Händen zu halten. Uneingeschränkter Höhepunkt für Profis ist in fast allen Sportarten die Weltmeisterschaft. Einen wichtigen WM-Pokal zu bekommen, und demzufolge der erfolgreichste alle sportlichen Menschen oder die beste Mannschaft weltweit zu sein, hat den allerhöchsten Stellenwert. Gewinne werden häufig auch im Amateurbereich und bei Kinder- und Jugendwettbewerben vergeben. Auch dabei darauf aus der Sportler ganz oben auf dem Podest für die Siegerehrungen zu stehen. Damit häufig nicht nur die beste Leistung geehrt wird kriegen auch die Zweit- und Drittplazierten einen eine Auszeichnung. Bekanntlich fällt dieser kleiner aus. In der beliebtesten Sportart in Deutschland, dem Fußball, gibt es eine Menge Pokale zu gewinnen. Vom DFB-Pokal, über den UEFA-Pokal und den Champions-League-Pokal bis hin zum Europa- und Weltmeisterschaftspokal. Bei großen Ereignissen, wie zum Beispiel einer Weltmeisterschaft, wird die Auszeichnung in der Regel in einer eleganten Zeremonie mit einem folgenden Feuerwerk übergeben. Dennoch nicht nur in sehr bekannten Sportarten wie dem Fußball wird nach Trophäen nachgeeifert. Ebenfalls beim Sportschießen, dem Rugby oder dem Reiten werden beliebte Gewinne vergeben. Das besondere an Pokalwettbewerben ist der Modus des Spiels. Anders als in den Ligawettbewerben, gibt es im Pokalwettbewerb das bekannte K.O.-System. Verliert ein Team oder ein Mitspieler ein einziges Spiel, ist die Sache für ihn erledigt. Aufgrund dieser harten Satzung ist ein Pokal bei Sportler auch so begehrt. Allerdings der oder die Beste bekommt den Pokal. Pokalwettbewerbe habe eine lange Tradition. Auch im 19. Jahrhundert wurde zum Beispiel der America`s Cup im Segeln ausgetragen oder der Daviscup im Tennis. Eine Eigenheit gibt es bei dem Weltmeisterpokal im Fußball. Gewinnt eine Nation drei Mal hintereinander die Weltmeisterschaft, kann sie den eine Auszeichnung behalten und es muss ein anderer hergestellt werden. In der Zeit der Weltmeisterschaft 1966 in England wurde der Pokal entwendet und nur durch einen glücklichen Zufall aufgefunden.

seoberatung.net
Autor : Daniel Keppler
eMail: artikel[@]danielkeppler.de