PSP, klein aber oho

Als Sony sein Debüt mit der PSP in der Handhelds Branche gab, war im Vorfeld schon klar dass dies der Aufbruch in eine neue technische Dimension war.

Atemberaubende Grafik, gestochen scharfe 3D, zusätzlich ein multimediales Meisterwerk. Das einzige was die User der PSP durchgängig bemängeln ist, dass das der Sound nicht ganz ausgereift ist. Mitunter wird er als blechern bezeichnet. Auch das zur normalen Lieferung von Kopfhörer gehören, ist auch ein Manko des Gerätes. Dennoch ist die PSP Spitzenreiter ihrer Klasse. Und besticht wirklich durch eine atemberaubende Grafik. Die multimedialen Fähigkeiten der PSP, übertreffen jedoch jedes andere Gerät seiner Art. Der Einsatz als MP3 Player, als Video Player und biografische Daten jeder Art zu betrachten, die PSP macht’s möglich. Für größere Datenmengen sind unterschiedliche Sticks erhältlich, die über einen USB Anschluss an das Gerät angeschlossen werden können. So kann man kein kleines Filmarchiv mit der PlayStation portable auch unterwegs genießen.

Die PlayStation portable, PSP, bietet natürlich auch die Möglichkeit als Spielekonsole zu fungieren. Verschiedene Spiele sind im Handel erhältlich, mit oder passen aber auch die Spiele anderer Spiele können. Bei allem multimedialen Fähigkeiten, oder spielen, der Akku hält etwa vier bis sechs Stunden. Für den schnellen Speicher von Spiele ständen unterwegs, finden sich im Internet viele Tipps, besonders unter der Rubrik Playstation Portable Savegames. Auch zu Playstation 3 Cheats. Besonders neue Benutzer der PSP sollten sich gründlich informieren, nicht gefruchtet das eine oder andere Level noch einmal spielen zu müssen. Die kleine Recherche bei einer Suchmaschine, mit dem richtigen Begriff, und schon ist man im Himmel des World Wide Web aller PSP User.

One thought on “PSP, klein aber oho

  1. Pingback: Artikelverzeichnis

Comments are closed.