Ein Großformat-Scanner ist die perfekte praktische Lösung für Sie, wenn Sie planen, großformatige architektonische Zeichnungen zu scannen. Sicherlich haben einige Großformatdrucker eingebaute Scan-Einrichtungen, aber es ist bequemer, einen Großformat-Scanner zu verwenden, um genaue Scans zu erhalten. Das Scannen eines Standarddokuments ist ganz einfach. Was ist aber mit großformatigen Dokumenten, architektonischen Plänen, Entwürfen oder Konstruktionszeichnungen? Heutzutage erfordern viele Projekte das Scannen von großformatigen Dokumenten zusammen mit Standardgrößen. Egal, ob Ihre Dokumente schwierige Muster haben, dicke schaumige Bretter oder eine breite Palette von Farben verwenden, das Scannen mit einem Großformat-Scanner sorgt für eine hervorragende Leistung. (Informationsquelle: ByColortrac.de)

Scannen von übergroßen Formaten

Architektonische Zeichnungen kommen meist in übergroßen Formaten, die schwer zu handhaben sind. Sie umfassen eine breite Palette von Materialien, darunter:

  • Ingenieurszeichnungen
  • Entwürfe
  • Konstruktionszeichnungen
  • CAD-Zeichnungen
  • Baupläne
  • Architektonische Entwürfe

Großformat-Scanner kommen in der Regel mit ISIS-Treibern, mit denen Sie Daten genau erfassen können. Aus diesem Grund ist es für das Scannen von großen Dokumenten in Bereichen wie Bau, Architektur, Ingenieurwesen und Fertigung immer wichtiger, Großformat-Scanner einzusetzen.

Hochqualitative Bildauflösung

Ein Großformat-Scanner bietet hervorragende Scans von Großformat-Zeichnungen. Dies ist möglich, denn es wird fortschrittlicherTechnologie und qualitative Bildkorrektur-Software verwendet. Diese Arten von Scannern besitzen hochauflösende Kameras, die kleinere Schriften und feine Linien erfassen können.

Umgang mit empfindlichen Dateien

Egal, ob Ihre Dokumente zerrissen sind, dicke schaumige Bretter haben oder anfällig für Schäden sind, egal, wie schwierig Ihr Projekt ist, das Scannen mit einem Großformat-Scanner ermöglicht genaue Bilder. Alte Zeichnungen und zerbrechliche Materialien können mühelos mit Großformat-Scannern gescannt werden.

Farbtiefe

Sie können Bilder entweder im Monochromformat oder im Farbformat scannen. Während die monochrome Option einen Schwarz-Weiß-Scan erzeugt, liefert die Farbversion eine exakte Version des Originalmaterials. Großformat-Scanner können erfolgreich eine breite Palette von Farben erfassen.

Präzision

Die meisten Großformat-Scanner besitzen eine benutzerfreundliche Oberfläche, die es ermöglicht, genaue Scans zu machen. Mit modernster Technologie erfassen Großformat-Scanner jeden Strich, um exquisite Scans zu liefern.

Zeitsparend

Das Scannen eines Standarddokuments ist ganz einfach, denn der Dokumenteneinzug oder der Flachbettgriff verursachen keine Probleme. Aber das Scannen großer Dokumente könnte stressig sein. Großformat-Scanner kommen mit ISIS-Treibern, die dazu beitragen, Daten bequem zu erfassen, wodurch viel Zeit eingespart wird. Das Verwalten von Inhalten ist nicht mehr ein anstrengendes Unterfangen: Großformat-Scanner kommen mit exzellenten Schnittstellen, die sich problemlos in Ihr Computersystem integrieren lassen, so dass Sie reibungslos und kompetenter arbeiten können.

Die meisten Großformat-Scanner verfügen über benutzerfreundliche Oberflächen. Großformat-Scanner besitzen eine große Anerkennung für ihre exquisite Bildqualität und Geschwindigkeit, sowie herrlicher Leistung. Darüber hinaus kommen Großformat-Scanner mit CIS- und CCD-Technologien, die es ihnen ermöglichen, mit Dokumentenmanagementsystemen zu kommunizieren. Aufgrund ihrer Fähigkeit, umfangreiche und obskure Dokumente zu digitalisieren, sind Großformat-Scanner eine zufriedenstellende Wahl für die Digitalisierung von architektonischen Zeichnungen.

Schreibe einen Kommentar