UMTS Handy

Seit einigen Jahren ist das Internet in unser Leben getreten und heute regiert es viel Leben und viele Personen sind im Prinzip abhängig von diesem weltweiten Netzwerk. Es hat viele Jobs geschaffen und wird immer
umfangreicher. Es wird von immer mehr Menschen genutzt und das ganze nicht nur zu Hause, oder im Büro, sondern auch überall unterwegs. Egal wo man sich gerade aufhält im Internet (UMTS Handy) surfen, mal eben die Emails
abrufen, oder aber selbst eine Email verschicken, das ist die Vision der Zukunft, welche jedoch schon möglich ist. Seit zahlreichen Jahren gibt es Internetverbindungen auf Mobiltelefonen, sowohl per GSM, als auch per GPRS. GPRS ist ein Standard, welcher eine Zeit lang die schnellste Verbindung für mobiles Internet darstellte. Heute jedoch ist er bereits von neueren Techniken überholt worden. Vor allem das zu beginn umstrittene UMTS wird für Handybenutzer immer interessanter, denn das Funknetz hierfür wird permanent weiter ausgebaut und die mobile Internetverbindung ist damit ca. 0,5 Mbit schnell, also halb so schnell wie die ersten DSL Anschlüsse. Leider unterstützt noch nicht jedes Handy die UMTS Technik (UMTS Handy), jedoch werden es immer mehr Modelle, welche die neue Technik unterstützen und dem Benutzer eine sehr schnelle, mobile Internetverbindung zur Verfügung stellen. Dort wo UMTS als Funknetz noch nicht verfügbar ist, muss der Kunde jedoch mit dem langsameren GPRS oder der doppelten GPRS Geschwindigkeit über HTSCP auskommen.