Strom sparen

Zu Beginn jeder Sparmaßnahmen sollte eine Strategie stehen, welche auch konsequent eingehalten wird. Denn nur so kann der Erfolg sichergestellt werden.
Um erfolgreich Strom/Energie sparen zu können, so das es sich auch im eigene Geldbeutel wiederspiegelt, können mehrerer Punkte angegangen werden.

1.) Strom sparen
Der einfachste Weg ist, Strom zu Hause bei allen möglichen Anwendungen und Tätigkeiten zu sparen. Angefangen von dem Auswechseln der Glühlampen in Energiesparlampen bis hin zu einem prüfen der bestehenden elektrischen Geräte auf dessen Stromverbrauch.

2.) Stromtarif wechseln
Ein zweiter, aber genau so wichtiger Punkte, ist das prüfen des eigenen Stromverbrauches im Abgleich mit dem verwendeten Stromtarif. Oftmals bringt ein Wechsel des Stromtarifes bei dem gleichen Anbieter schon einige große Vorteile. Ein anderer Weg ist der Stromvergleich, der Vergleich der Tarife verschiedenen Anbieter. So kann es vorkommen dass mit dem Wechsel zu einem anderen Anbieter 10-20% im Jahr gespart werden können.

Das Ziel ist es, am Ende des Jahres weniger Geld für den Verbrauch der Energie auszugeben als ein Jahr zuvor. Dann ist das Ziel erreicht.